Wie funktioniert Kompressoren?

Emanuel Kögel

"Nun, sie arbeiten auf der Grundlage des Dateityps, man kann sich den Dateityp als ein kleines Stück Code vorstellen, das man schreibt, um die Datei zu komprimieren, um unerwünschte Informationen loszuwerden, die aus der Datei selbst kommen würden, die Datei ist wie eine Computerdatei: Wenn die Datei viele Datenteile (oder sogar nur einen Datenteil) hat, dann muss man sie vielleicht selbst komprimieren oder einen anderen Kompressor verwenden.

"Die Besten geben einem das Gefühl, durch einen Spiegel zu schauen." Es ist eine Tatsache, dass die Kompression hart ist, dass sie eine sehr komplexe und sehr langweilige Sache ist, die man tun kann.... Sehen Sie außerdem den Bester Kompressor Erfahrungsbericht an. Und das ist es, was wir wollen. Dies ist bemerkenswert, vergleicht man es mit Harzer Kompressor. .. Wir wollen nicht, dass man sich fühlt, als würde man ein Video mit einem Spiegel ansehen... In diesem Zusammenhang bezieht sich "compressors" auf jedes Programm, das man beim Komprimieren benutzt... Viele Leute denken, dass, wenn sie einen Kompressor sehen, sie sofort verstehen, was los ist... Im Kontrast zu Kompressor Erfahrung kann es damit deutlich dienlicher sein. Aber ich glaube nicht, dass das wahr ist... Komprimieren ist hart und kompliziert....