Wie viel kostet Kompressoren?

Emanuel Kögel

"Ich kann Ihnen nichts sagen, aber ich denke, Sie werden feststellen, dass ein anständiger Kompressor zwischen 10 und 20 Euro kostet, das ist für eine anständige Qualität mit mehr als 3 Kilobyte Speicherplatz, ich schätze, dass ein guter Kompressor weniger als 20 Euro kostet, das möchte ich klarstellen, denn die Preise für Kompressoren sind in der Regel sehr vage".

"Viel" bedeutet, dass man für den Kauf eines High-End-Kompressors mindestens 50 $ (40 €, 30 £) benötigt. Dabei ist es auf jeden Fall stärker als Schalldämmung Kompressor. Ein wirklich guter und vor allem leistungsstarker Kompressor kostet etwa 300 bis 500 $, aber wenn man weiß, was man tut, braucht man keinen Kompressor, man kann einen Song mit dem Besten von ihnen mit einem kleinen Computer und einem Mikrofon komprimieren, oder einen kleinen tragbaren Computer und ein iPhone, oder einen großen Computer und ein Macbook, dafür braucht man etwa 500 $. Wie funktioniert Kompressoren?

"Der Grund dafür ist, dass es viele Konkurrenzprodukte mit sehr unterschiedlichen Preisen gibt, die ich lieber über meine eigenen Produkte schreiben möchte. Das ist doch interessant, vergleicht man es mit Kompressor Erfahrung. Der erste Kompressor, den ich erklären möchte, ist ein Plugin, das ich an meiner Universität geschrieben habe und mit dem ich immer noch meine Artikel komprimiere: Das Plugin, genannt "Kompressor", kann Ihre html-Dateien um bis zu 50% komprimieren.